Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Ähnlich wie die fliegenden Lazarette in Flugzeugen, aber mit enorm erweitertem Raumangebot, ermöglicht die Luftschifftechnik, neben einfachen Krankenzimmern, sogar OP- und IT-Plätze.

 

Wie wichtig so ein mobiles Klinikum werden kann, hat z.B. die Tsunamikatastrophe von 2004 gezeigt. Damals waren in den Küstengebieten vieler Länder am Indischen Ozean die medizinischen Infrastrukturen zerstört oder stark beschädigt. Medikamente und Materialien für die Erstversorgung von Verletzten fehlten ebenso, wie frisches Trinkwasser. Über schnell vor Ort installierte Luftschiffe könnten Versorgungsengpässe am Anfang abgeschwächt werden. Siehe auch New Orleans nach  Hurrikan Katrina 2005, oder das Erdbeben in Haiti am 12.01.2010.

Diesen Beitrag teilen

FacebookDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInGoogle Plus

Social Sharing powered by flodjiSharePro

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren