Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Nun auch keine Blackberries mehr, wie aus einem Artikel der Futurezone ersichtlich.

Es scheint, als findet auch hier eine Oligopolisierung statt. Zumindest hat sich die Zahl der Anbieter über die Jahre reduziert. Ähnlich wie bei den Mobilfunkanbietern und Internetprovidern. Die Märkte werden auf nur wenige große Anbieter reduziert. Und wenn diese dann ihre Angebote aneinander anpassen, kann man von freiem Markt eigentlich nicht mehr reden. Naja, ist ohnehin wohl nur ein Mythos, der freie Markt.

Um die Mobiltelefonsparte von Microsoft ist es zur Zeit ruhig geworden. Wird es wohl aber nicht bleiben, hoffentlich. Mal sehen was da im Frühjahr 2017 so kommt.

Dagegen boomt das Geschäft mit Online-Diensten (Cloud). Aber auch hier vermute ich bald eine Reduzierung der Beteiligten Firmen...

Diesen Beitrag teilen

FacebookDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInGoogle Plus

Social Sharing powered by flodjiSharePro

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren